Zeit der bunten Wälder und der Rothirschbrunft

Obwohl in diesem Herbst 2015 der Winter sehr schnell versuchte, sich zu etablieren und wir im schönen Waldecker Land so früh wie seit 40 Jahren nicht mehr den ersten Schnee sahen, hatten wir dennoch viel Zeit, die wunderbar verfärbten Wälder zu betrachten.

Die beeindruckenden Rothirsche sind seit Mitte September in der Brunft. Die hier gezeigten Aufnahmen stammen aus Bayern.
Gehen Sie mit Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel auf Pirsch:

Edersee und Schloss Waldeck – Fazinierende Flugaufnahmen

Die letzten Tage des Sommers sind angebrochen. Es wird nicht mehr ganz so heiß und in den frühen Morgenstunden liegt der nordhessische Edersee unter einer dicken Wolkenschicht. Nach und nach bahnt sich die Sonne einen Weg bis auf die Wasseroberfläche. Die Wolken reißen auf und der Blick fällt auf Schloss Waldeck und den darunter liegenden Edersee.

Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel produziert mit einer modernen Drohne die perfekten Luftaufnahmen

Tierfilmer und Naturfilmer Jens Klingebiel produziert mit einer modernen Drohne die perfekten Luftaufnahmen

Tierfilmer Jens Klingebiel sind in den letzten Tagen wunderbare Aufnahmen von dieser grandiosen Landschaft gelungen. Der Flug durch tiefliegende Wolken und der Blick auf den See zeigen, warum der Edersee solch ein Besuchermagnet ist.

Mit einer Drohne und modernster Kameraaufhängung gelingt es dem Filmer aus Twistetal Nieder-Waroldern Aufnahmen zu erstellen, für die man sonst Heißluftballons oder Hubschrauber hätte mieten müssen.

 

Tierfilmer Jens Klingebiel geht in die Luft

Nicht immer wenn der grüne Geländewagen mit der Aufschrift www.tierfilmer.info durch die Landschaft ruckelt ist der darin sitzende Tierfilmer Jens Klingebiel auf der Suche nach wilden Tieren.

Seit kurzem will er ganz weit nach oben.

Die neuste Drohnentechnik macht es möglich. Die unscheinbare weiße Drohne mit der erstklassigen Kamera ermöglicht dem Filmer ganz neue Perspektiven. Mit GPS und Bildübertragung gelingen Aufnahmen, die so bisher nicht möglich waren. Und so trifft man Klingebiel inzwischen hier und dort im schönen Waldecker Land um das neue Fluggerät auf Herz und Nieren zu testen.

In erste Linie geht es bei der Nutzung der Drohne um die Produktion beeindruckender Landschaftsaufnahmen. Tiere möchte der Tierfilmer damit nicht filmen und wenn, dann nur aus einer Höhe und Distanz die die Tiere nicht stört.

Auf der Wunschliste des Filmers stehen momentan eher imposante Berglandschaften, Herbstwälder, Flüsse und Seen und nächstes Jahr selbstverständlich wieder die traumhaften schwedische und norwegische Landschaften. Doch bis dahin muss noch viel trainiert werden. Für einen ungeübten Flieger ist es nicht einfach, alles gleichzeitig im Auge behalten zu müssen.

Tierfilmer Jens Klingebiel produziert hochwertiges Natur- und Wildlife Filmmaterial – sogenannte Stock Footage, welche in TV-Dokumentationen, Werbung und Kinofilmen weltweit genutzt wird.

Nachwuchs bei Familie Wildkatze

Momentan ist so viel zu tun, dass ich eigentlich rund um die Uhr filmen müsste. Aufgrund der Dunkelheit und der begrenzten Akkulaufzeit bin selbst ich hin und wieder gezwungen, die Kamera aus der Hand zu legen.

Vorallem die süßen Tierkinder haben es mir momentan angetan. In den letzten Wochen konnte ich Jungfüchse, kleine Dachse und jetzt auch noch Nachwuchs bei der Familie Wildkatze aufnehmen. 3 kleine Kätzchen, die fröhlich in der Frühlingsonne spielen, ihre Mutter ärgern und unbändigen Hunger haben.

Deutschlands wilde Gärten benötigt Eure Unterstützung

ich versuche gerade eine „Finanzierung“ für mein neustes Filmprojekt
über Startnext auf die Beine zu stellen.
Es handelt sich dabei nicht um ein klassisches Darlehen sondern um eine
finanzielle Unterstützung von Menschen, die das Thema unterstützen
möchten. Dies passiert dadurch, dass diese Leute kleinere Geldbeträge
dazugeben oder heute schon die fertige DVD kaufen.

Um in die Finanzierungsphase starten zu können, benötige ich am Anfang
50 „Fans“. Ihr geht dadurch keine Verpflichtungen ein.
Es wäre also spitze, wenn Ihr bei Startnext einfach mal Fan werdet.

https://www.startnext.com/gartenteich