Tierfilmer und Naturfilmer als Botschafter der Natur

Wie einzigartige Projekte einer breiten Öffentlichkeit zugänglich werden Plötzlich kommt ein Schnabel ins Bild. Vogelfreunde erkennen ihn gleich: Es ist ein Kranich. Er beugt sich herunter, scheint direkt auf die Zuschauer zuzukommen. Dann wird erkennbar – die Kamera ist ein einem Ei versteckt und das Kranichweibchen schickt sich gerade an, ihr Brutgeschäft fortzusetzen. Mit Bildern […]